Die Oberstadt ist wieder aktiv und attraktiv

Heinsberg.- Die beiden Brocante-Spezialisten Jos van Ham und Hans Wings werden am Sonntag, dem 3. Mai erstmals bei einem Heinsberger Stadtfest zu Gast sein. Mit weiteren Freunden aus Belgien und Holland gestalten sie in der Oberstadt einen Antik- und Brocante-Markt nach belgischem Vorbild, der am Sonntag bereits um 9.00 Uhr öffnet. Damit wird auch die Stadt im Bereich des Torbogens wieder ein Stück attraktiver. Und auch die Fußgängerzone hat ungewohnte Gäste zum Maifest des G&V: Das Team „Phoenixstar“ des Kreisgymnasiums Heinsberg wird sein Projekt präsentieren und für viel Aufmerksamkeit sorgen. Weitere Gruppen des Gymnasiums haben sich für Sonntag, den 3. Mai angemeldet, mehr dazu in der nächsten Ausgabe dieser Zeitung. GK